Kellersee Trophy 2017 der Teenys

Im Regattakalender der Jüngstenbootsklasse Teeny spielt die Kellersee Trophy im holsteinischen Malente eine besondere Rolle. Denn bei dieser Regatta kommen mit Ausnahme der Deutschen Jüngstenmeisterschaft stets die meisten Boote zusammen. Das liegt zum einen am Termin am langen Himmelfahrtwochenende, zum anderen an der Kombination mit einem vorgeschalteten Training. Fortgeschrittene verfeinern dabei ihre Technik, Anfänger üben Manöver und Bootsbeherrschung. Oft reisen ganze Familie an den Kellersee und verbringen die freien Tage dort an Land wie auf dem Wasser.

Foto: Emilia Rohner und Allegra Pflüger. Fotograf ist Frank Rahn

„Kellersee Trophy 2017 der Teenys“ weiterlesen

Opti-Jux Tunier 2016 – Kühne Eltern in kleinen Kisten

Sieben Läufe für jung und alt bei der Opti-Jux-Regatta am 16. September 2016
In diesem Jahr hat es endlich mal wieder geklappt. Die Jux-Regatta in Optis für jung und alt fand mit 32 Teilnehmer am 16. September direkt vor unserem Hafen am Stößensee statt. Vom Steg des Mastkrans aus bot sich den Zuschauern ein lustiges und gern – von spöttisch bis anfeuernd – kommentiertes Spekatakel.
„Opti-Jux Tunier 2016 – Kühne Eltern in kleinen Kisten“ weiterlesen

Internationale deutsche Jüngstenmeisterschaft der Piraten

Gleich zu Beginn der Sommerferien wurden vom Tegeler Segelclub TSC die deutschen Meisterschaften ausgerichtet. Dieses Jahr also eine kurze Anfahrt  und ein bekanntes Revier für unsere Segler.

Qualifiziert hatten sich Paul Naber und Finja Schult auf Daphnia, Jonathan Knopka und Simon Karschner auf Wavebreaker 2 sowie Victor Pflüger und Celina Noack auf Papillon.
„Internationale deutsche Jüngstenmeisterschaft der Piraten“ weiterlesen

Junioren-Europameisterschaft der Piraten am Balaton in Ungarn

Kurz nach der Deutschen Meisterschaft ging es Richtung Ungarn zum Balaton. Dort wurde die Junioren Europameisterschaft der Piraten ausgerichtet, an der Piratensegler aus Europa und International bis zum Alter von 25 Jahren teilnehmen durften.

Gemeldet waren 39 boote, von denen 37 an den Start gingen. Mannschaften aus Ungarn, Tschechien, Türkei, Deutschland und von weither aus Chile nahmen teil. Aus Deutschland kamen mehr als 20 Boote.
„Junioren-Europameisterschaft der Piraten am Balaton in Ungarn“ weiterlesen

Jüngstenzirkus 2016

An vier Terminen über die Saison verteilt segelten 58 Kinder aus 8 Unterhavelvereinen, 24 im Optimist und 17 Mannschaften auf ihren Teenys beim 7.ten Jüngstenzirkus um die Wette. Aus unserer Abteilung nahmen 12 Kinder teil. Helena und Penelope Wiegleb, Michael Reich, Martha Gumz, Florentina  Gerlach, Jasmin Lang, Lara und Maja Seggelke, Helena, Theresa und Antonia Köther und Kira Führ ersegelten sich wieder den Wanderpokal in der Anfängerwertung. Penelope Wiegleb wurde Einzelsiegerin und wird auf der Bootsmesse zusammen mit den anderen Einzelsiegern nochmals geehrt.

Claudia Schurr