6. Wettfahrt FunCup 2016 – So. 2.10.2016

Dieses Mal wurde eine besondere Regatta mit Start und Ziel durchgeführt! Es wurde im Känguru-Start direkt von der Theke im Klubhaus und Zurück die Zeit gemessen! Als Abschied erhielt jeder eine Mon Chéri und Tom stempelte und setzte die Zeit auf die Protokoll-Seiten.

Es war lustig zu sehen welche Start- / Ziel- Strategien ins Spiel kamen, im Rennen über die Stege, teils bereits losgeworfene Boote und mit gesetzten Segeln ging es ab Hafen ohne Motor dem Kurs entgegen. Für mehr Gerechtigkeit und Sicherheit auf den Stegen erhielten Segler ab 65+ ein 2 Minuten Bonus!

Alles verlief sportlich und mit viel Spaß, da selbst die Temperaturen mit 22 Grad gut mitspielte. Der Wind war wie üblich sehr durchwachsen, doch meist kam man gut voran, da wir ja wissen die Segel richtig zu setzen und auch die richtige Seite / Strecke des Kurses wählen.

Nach Rückkehr im Klub gab es wie üblich eine kleine Preisverteilung und dieses Mahl auch die Endergebnisse des FunCup 2016.

Ich hoffe es hat allen auch in diesem Jahr Spass gemacht mit insgesamt 28 teilnehmenden Booten und immer gutem Segelwetter geht auch die FunCup Saison2016 in den Winterschlaf und hofft auf eine rege Teilnahme im kommenden Jahr!

 

Hier die Ergebnisse der 6. Und letzten Wettfahrt:

erg-funcup-2016-6e

Strecke:

 Theke – T16 – Thekestrecke-t16